Wir helfen

Mobil sein heißt dabei sein! Wir vertreten die Interessen chronisch kranker und behinderter Menschen.

Bus und Bahn für ALLE

Wir setzen uns ein:

  • für die Berücksichtigung unserer Belange durch die Verkehrsbetriebe
  • für die Einbeziehung von Menschen mit Mobilitätsbehinderung bei den Planungen
  • für den barrierefreien Ausbau aller Haltestellen und Verkehrswege
  • für den möglichst ausschließlichen Einsatz barrierefrei gestalteter Verkehrsmittel

Bildquelle: Rheinbahn AG

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann unterstützen Sie unsere Ziele!

Kontaktadresse:
Arbeitskreis Bus und Bahn für ALLE
Christiane Andrée
Eisenstraße 46
40227 Düsseldorf

Tel: 0211 - 6 00 43 70
Fax: 0211 - 6 00 43 71
E-Mail: busundbahn@arge-behindertenvereine.de

Aktuelles

Die neue Wehrhahnlinie seit dem 21. Februar in Betrieb gegangen - hier ein Bericht aus der Rheinischen Post:

 

"Lob und Kritik von Senioren und Behinderten" 

 

Die Bahn setzt neue Züge für die Linie S8 ein. Seitdem gibt es viele neue Barrieren. Lesen Sie dazu die folgenden Artikel: 

 

WZ-Newsline: S8: Behinderte bleiben zurück

RP-Online: Viele Barrieren bei neuen Zügen der S8 für Senioren und Behinderte